Textversion
Termine Sulzdorf Geschichtliches Haus der Ortsgeschichte Bilder Info/Kontakt
Startseite Haus der Ortsgeschichte Die Entstehung

Haus der Ortsgeschichte


Die Entstehung Die Trägerschaft Geschichte des Hauses Museum

Impressum

Die Entstehung

Wie entstand das "Haus der Ortsgeschichte"?

Die 1000-Jahr-Feier Sulzdorf (1976) war der äußere Anstoß, der Ortsgeschichte einen immerwährenden, festen Platz einzuräumen. “Für den Glauben hat man die Kirche, für das Lernen die Schule, für die Geselligkeit das Gasthaus und für den Sport die Sporthallen; wo aber soll die 1000-jährige Ortsgeschichte ihre Bleibe haben?“ Sie fand ihre Bleibe in der 300 Jahre alten Sulzdorfer Mühle!
Entscheidend beim Aufbau war der Zusammenhang mit der Literatur „Tausend Jahre Sulzdorf“, „Hohenloher Gänsefüßchen“, „Anhäuser Theaterbüchlein“ usw.
Ohne Literatur gibt es keine Kultur und hätte es auch kein „Haus der Ortsgeschichte“ gegeben!

Druckbare Version